Binax von Siemens
  • Binax von Siemens

Die neuesten Siemens Hörgeräte wie z.B. Pure, Carat oder Motion sind mit einem binax-Chip der nächsten Generation der BestSound Technology ausgestattet. Für deren Grundlagen haben Forscher von Siemens und der Universität Oldenburg 2012 den deutschen Zukunftspreis erhalten. Mit den binax-Hörgeräten ist das Heraushören von Sprache in geräuschvoller Umgebung beeindruckend klarer und der Höreindruck um ein Vielfaches natürlicher.

Pure binax

Pure-binax wird gern von Kunden getragen, die sich besonders kleine Hörgeräte wünschen, ohne dabei auf eine hervorragende Ausstattung zu verzichten. Es verbindet Hören in HD-Qualität mit geprüfter Feuchtigkeits- und Staubresistenz.

Zubehör für Hörgeräte von Siemens

Mit Hilfe des drahtlosen Bluetooth-Empfängers easyTek können der Fernsehton oder z.B. das Telefongespräch direkt an die binax-Hörgeräte übertragen werden. Die Tonübertragung ist klar und die Bedienung mit nur einem Knopf extrem leicht. Das Telefonieren mit einem Bluetooth-fähigen Telefon ist sogar beim Autofahren möglich, denn das Telefon muss während des Gesprächs nicht in der Hand gehalten werden.

Hauptmerkmale:

  • Neue Chip-Generation binax
  • Unauffälliges elegantes Design
  • Austauschbares Gehäuse
  • Programmierbare und auswechselbare Bedienelemente
  • Geprüft nach IP67e2e wireless 3.0 – vollautomatische binaurale Signalverarbeitung von Siemens
  • Erhältlich in den Leistungsklassen Binax 3, 5 und 7
  • Fernbedienbar per Smartphone mittels touchControl-App
  • Individualisierbare Tinnitusfunktion