Gehör trainieren, Gespräche wieder besser verstehen

/Gehör trainieren, Gespräche wieder besser verstehen
Gehör trainieren, Gespräche wieder besser verstehen2018-08-24T10:21:43+00:00

Fällt es Ihnen zunehmend schwerer, Gesprächen zu folgen, weil Hintergrundgeräusche stören? Lässt Ihre Konzentration in Gruppengesprächen nach? Oder haben Sie gerade in den Abendstunden den Eindruck, dass Ihre Aufmerksamkeit sinkt? Strengt Sie das ganztägige Tragen Ihrer Hörgeräte an? Für diese Unannehmlichkeiten und Schwierigkeiten ist die terzo®Gehörtherapie entwickelt worden: Sie soll Ihnen das Hören und Verstehen in schwierigen Hörsituationen erleichtern.

Für einen optimalen Hörerfolg sollten Sie daher parallel zur Hörgeräteversorgung die natürliche Filterfunktion Ihres Gehirns beleben. Als „Hörfilter“ bezeichnet man Bereiche des Gehirns die dafür sorgen, dass z. B. eigene Schluck- und Atemgeräusche, das Ticken der Uhr oder andere Nebengeräusche im Normalfall ausgeblendet und nur bei bewusster Konzentration wahrgenommen werden. Diese Nervenzellstrukturen schützen unser Bewusstsein vor einer allgegenwärtigen Reizüberflutung. Im Verlauf einer fortschreitenden Hörminderung kann es passieren, dass die Hörfilter abgebaut und somit das Verstehen von Sprache – ob mit oder ohne Hörgeräte – besonders in geräuschvoller Umgebung erschwert werden.

Chancen der terzo®Gehörtherapie

Seit der ersten Anwendung im Jahr 2006 haben bis heute über 15.000 Patienten die Möglichkeiten der terzo®Gehörtherapie genutzt. Je nach Auslöser Ihrer Hörstörung kann die Gehörtherapie Sie unterschiedlich stark dabei unterstützen, wieder besser zu hören und zu verstehen.
Durch die terzo®Gehörtherapie versuchen wir zu erreichen, dass Ihr Gehirn Gehörtes wieder besser verarbeiten kann und dass der fortschreitende Verlust der Filterfunktion nicht nur gestoppt, sondern die natürlichen Hörfilter wieder aufgebaut werden. Ähnlich einem untrainierten Muskel, der durch gezieltes Aufbautraining wieder gekräftigt wird, kann das intensive Regenerationstraining der terzo®Gehörtherapie dem Gehirn zu frischer Filterleistung verhelfen.

Die terzo®Gehörtherapie ist wie eine Fitnesskur für Gehör und Gehirn. Sie kann Ihnen dabei helfen

  • die Signalverarbeitung im Gehirn zu aktivieren
  • Ihr Hörvermögen zu steigern
  • Sprache auch in lauter Umgebung wieder besser zu verstehen
  • sich wohler und fitter zu fühlen
  • aktiver zu leben und sich besser konzentrieren zu können

Neugierig geworden? Testen Sie uns!

Unsere speziell zertifizierten Berater für die terzo®Gehörtherapie führen Sie mit viel Erfahrung durch das Training, das größtenteils bei Ihnen zu Hause stattfindet. Unsere Messungen zeigen: Das klar strukturierte Training kann Ihnen schon mit geringem Zeitaufwand deutliche Erfolge ermöglichen. Wenn Sie täglich zwischen 30 und 60 Minuten üben, besteht eine sehr gute Chance, bereits nach zwei Wochen spürbare Verbesserungen festzustellen. Um Ihre persönlichen Fortschritte nachzuweisen, wird die terzo®Gehörtherapie von regelmäßigen Tests begleitet.

Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin in einem der terzo-Zentren von Korallus Hörakustik.

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen erhalten Sie auch unter:
www.terzo-zentrum.de