Gehörschutz im Flugzeug

Gehörschutz im Flugzeug
Gehörschutz Flugzeug - Ohrenstöpsel von SANOHRA fly

Reisen im Flugzeug – ohne Druck

Ohrenschmerzen auf Flugreisen ist ein bekanntes Problem bei vielen Passagieren. Grund hierfür sind Luftdruckveränderungen während des Fluges, die im Ohr nicht schnell genug ausgeglichen werden können. Hier hilft ein Gehörschutz im Flugzeug. Vor allem bei der Landung steigt der Kabinendruck schnell an, wodurch ein Unterdruck im Mittelohr entsteht und sich das Trommelfell schmerzhaft nach innen wölbt. Manchmal helfen Kaugummi kauen oder Gähnen. Wenn jedoch Erkältungen, Allergien oder die trockene Luft an Bord Nase und Ohren belasten, können unangenehme Schmerzen die Folge sein. Im schlimmsten Fall kommt es zu Blutungen am Trommelfell oder zu vorübergehenden Hörverlusten – Mediziner bezeichnen dies als „Barotrauma“. Mit SANOHRA fly kann diesem Problemen vorgebeugt werden: Mit den Ohrenstöpseln von SANOHRA fly schützen Sie die Ohren im Flugzeug vor unangenehmen Luftdruckschwankungen.

Zurück zu Lärmschutz »